Lux Touch

Lux Touch 2.3

Eroberungskriege um die Weltherrschaft für iPhone und iPod Touch

Lux Touch bringt das beliebte Strategiespiel Risiko in leicht abgewandelter Form auf das iPhone. Der Hersteller passt damit das PC- und Mac-Spiel Lux Deluxe an das Apple-Handy an. Als virtueller Warlord führt man Eroberungskriege und kämpft um die militärische Weltherrschaft. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Lux Touch bringt das beliebte Strategiespiel Risiko in leicht abgewandelter Form auf das iPhone. Der Hersteller passt damit das PC- und Mac-Spiel Lux Deluxe an das Apple-Handy an. Als virtueller Warlord führt man Eroberungskriege und kämpft um die militärische Weltherrschaft.

In Lux Touch spielt man als Einzelner gegen drei virtuelle Gegner. Die Freeware weist dem Spieler standardmäßig die Farbe Blau zu. Anfangs bekommt jede Farbe eine bestimmte Anzahl an Armeen und Länder zugeteilt, von denen aus man nacheinander Angriffe auf die Nachbarländer unternimmt.

Die Schlachten trägt Lux Touch im Hintergrund aus und behält dabei die Regeln des Brettspiels. Eroberte Länder nehmen die Farbe des Gewinners an. Hat man in einer Runde Land erobert, gibt es eine Bonuskarte. Nach mehreren Runden tauscht man die Karten optional gegen zusätzliche Armeen ein, wobei die Zahl der Armeen bei jedem Kartentausch wächst.

Fazit Lux Touch bietet als Handy-Spiel einen gelungenen Zeitvertreib mit Spaßfaktor. Das Spiel verläuft anfangs zwar schnell, in der letzten Phase ziehen sich Zweikämpfe gegen den computergesteuerten Gegner aber lange hin. Dabei hat man gute Chancen, gegen die Maschine zu gewinnen. Leider bietet das iPhone-Spiel nur eine sehr abgespeckte Version im Vergleich zur Vielfalt und Komplexität des realen Brettspiels.

Lux Touch

Download

Lux Touch 2.3

— Nutzer-Kommentare — zu Lux Touch

  • derwuetende

    von derwuetende

    "Window Spiel genauso bescheiden wie die Apple App"

    ich glaube das Geld kann man sich sparen, da hier wie bei der Apple App die Computer Gegener widersinnig Armeen erhalten... Mehr.

    Getestet am 27. Juli 2012